Hock-WC TRE, Edelstahl, extrem robust, Spülung seitlich

Das Hock-WC besteht aus einer ausgeformten Trittfläche und ist aus Edelstahl gefertigt. Die Materialstärke beträgt 1.5 mm. Das Hock-WC wird für eine maximale Robustheit in den Boden eingelassen. Die Abfluss ist senkrecht nach unten gerichtet und kann mit oder ohne Siphon bestellt werden. Spülwasser wird über den Rand zugefügt. Somit ist kein Spülstutzen sichtbar und die Sicherheit gegen Vandalismus erhöht. Der Spülwasseranschluss ist hinten (¾”) und waagerecht.

Vorteile auf einen Blick:

extrem robust Ausführung, vandalensicher
Leeren
Art.-Nr.: k.A. Kategorien: , Schlüsselworte: ,
Hock-WC_TRE_ALO-650515.7_Zeichnung
Technische Zeichnung

Datenblatt

Siphon

OHNE Siphon, MIT Siphon

Material Edelstahl 1.4301, 1.5 mm Materialstärke
Abgang senkrecht, DN100
Spülung/Siphon Spülung erfolgt über den Rand, rundum/mit oder ohne Siphon erhältlich
Spülwasseranschluss von hinten waagrecht Ø 3/4″